Spielkurs in Northeim 24.11.–26.11.23

150,00 

Kategorie:

Beschreibung

Für Hümmelchen in offener Griffweise in C/D

Im Theater der Nacht in 37154 Northeim.

Der Kurs richtet sich an Spieler aller Spielniveaus vom Totalanfänger bis fortgeschrittenen Spieler.
Totalanfänger, die noch nie einen Dudelsack in den Händen hielten, wird Grundsätzliches, wie Haltung, Atmung und Griffweise bis hin zu ersten Melodien vermittelt. Anfänger mit Vorkenntnissen können ihre Fähigkeiten anhand von ausgewählten Melodien weiter ausbauen und vertiefen. Spieler im mittleren bis fortgeschrittenen Niveau werden interessante Melodien aus verschiedenen traditionellen Notenquellen vorgestellt, genauso wie die ein oder andere Neukomposition. Wir werden gemeinsam schauen, was wir aus den kleinen aber feinen Melodien schönes machen können, Ideen sammeln und ausprobieren. Im Vordergrund steht das groovige Spiel miteinander, Verzierung und Rhythmus. Auch das mehrstimmige Spiel soll eine Rolle spielen.

Christian Dreier und ich werden die Gruppe nach Anfänger und Fortgeschrittene aufteilen, ein Wechsel von einer zur anderen Gruppe wird nach Absprache möglich sein, sollte jemand von Euch sich nicht sicher sein, in welche Gruppe er oder sie am besten eigeordnet werden kann. Bitte gib bei der Anmeldung an, in welche Gruppe du möchtest.

Leihsinstrumente können bei Bedarf gegen eine Leihgebühr von 30€ gestellt werden.

Der Kurs startet am Freitag um 16 Uhr und endet am Sonntag gegen Mittag.

Übernachtung ist in einer nahegelegenen Pension möglich, die Preise betragen hier 20 € pro Nacht im Mehrbettzimmer. Wer in der Pension übernachten möchte, kann mir gerne Bescheid geben. Alternativ ist die Jugendherberge ebenfalls nicht weit weg vom Theater und sehr gut.

Das Essen werden wir selber organisieren.

Christian und ich freuen uns auf ein wunderbares Wochenende voll mit Musik.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Spielkurs in Northeim 24.11.–26.11.23“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.